3332

osternHeute Morgen überraschte unsere Corporate Concierge Anna alle Kunden und Besucher im Solo West-Gebäude Frankfurt mit einer kleinen, gesunden Aufmerksamkeit: Einem Reception Plus-Apfel mit Logo! Auch unseren rund 180 Mitarbeitern in ganz Deutschland werden wir im Laufe dieser Woche diesen symbolischen Gruß überreichen. Nachdem wir in den vergangenen Jahren zu Ostern gerne der Tradition gefolgt sind und die obligatorischen Schokoladenhasen und –eier verschenkten, haben wir uns für dieses Jahr einfach mal etwas neues ausgedacht. Der symbolischer Wert dieses kleinen Geschenks übertrifft den materiellen um ein Vielfaches. Wir möchten unseren Kunden und Mitarbeitern auf diesem Weg unsere Wertschätzung ausdrücken. Schön, dass es Sie gibt!

Weiterlesen
3389

concierge empfang

Nach vielen Jahren im Frankfurter Nordend zog unser Hauptbüro zum Jahreswechsel 2015/2016 mitten ins Bankenviertel. Unser Unternehmenssitz befindet sich nun in der zweiten Etage des 2014 unter dem Namen „Solo West“ wiedereröffneten eleganten Bürogebäudes im Westend. Zu unseren neuen Nachbarn zählen hochkarätige Personalberater, Immobilien-Projektentwickler und Unternehmensberater. Um den Bedürfnissen dieser vielbeschäftigen Klientel entgegenzukommen, haben wir im Solo West einen Corporate Concierge Service implementiert.


Unsere beiden Corporate Concierges sind montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr an der schicken Rezeption im Erdgeschoss unseres Bürogebäudes zu finden. Jeder Mieter und alle Besucher des Hauses werden von Ihnen jeden Tag aufs Neue äußerst herzlich in Empfang genommen. Darüber hinaus sind sie hervorragend vernetzt und setzen sich mit großem Engagement dafür ein, jeden Wunsch unserer Kunden zu erfüllen: Die Buchung von Tickets – selbst für ausverkaufte Veranstaltungen, Hotel- und Taxireservierungen, die Koordination von Textilreinigung und des KFZ-Service, die Organisation von Catering und Einkäufen und vieles mehr. Viele Bestellungen werden unseren Kunden bis in ihr Büro oder in den Kofferraum ihres Fahrzeugs geliefert, so dass sie durch alltägliche Erledigungen keine Zeit mehr verlieren.

Weiterlesen
5378

stock-bueroeinrichtungBürosysteme Stock bietet eine exzellente Auswahl an repräsentativem Empfangsmobiliar. Uns überzeugt sowohl die Qualität, die große Auswahlmöglichkeit als auch die zeitnahe Lieferung. Andreas Stock und sein Team beraten Interessenten absolut versiert und erstellen daraufhin zeitnah ein individuelles Angebot. Sowohl stilistisch als auch farblich sind die Möglichkeiten fast unbegrenzt.

Dank des professionalisierten Beratungssystems zu Wunschfarbe und Wunschform erhält jeder Interessent rasch einen Entwurf samt unverbindlichem Angebot. Einen ersten Eindruck der Empfangstheken, Bürotresen und ähnlichem erhält man auf der Internetpräsenz www.empfangstheken.org. Dort findet man auch wunderbare Beispiel-Fotos, Referenzen, Produktvideos und einen Onlinekatalog.

 

Wir freuen uns über die Kooperation mit Bürosysteme Stock und sind gespannt auf gemeinsame Projekte.


Webseite von Bürosysteme Stock: www.buerosysteme-stock.de  

Weiterlesen
5249

BartelsVor fast sechs Jahren wurde Peggielene Bartels von einem Anruf um 4 Uhr morgens aus dem Bett aufgeschreckt. Als die Person am anderen Ende sie darüber informierte, dass sie soeben zur Königin der Stadt Otuam in Ghana ernannt wurde und ab sofort für 7000 Untertanen verantwortlich war, fühlte es sich wie ein Traum an. Der Anruf kam allerdings nicht ganz so zufällig, wie es klingt. "King Peggy" stammt aus einer königlichen Linie, die das Dorf Otuam schon seit mehr als 200 Jahren regiert. Bevor ihr Onkel, der letzte König, verstarb, designierte er Peggielene als seine bevorzugte Nachfolgerin.

 

Peggielene kamen gewisse Bedenken. Für den Umzug nach Ghana hätte sie ihren Vollzeit-Job als Empfangssekretärin bei der ghanaischen Botschaft in Washington DC aufgeben müssen. Da der König von Otuam jedoch keine Apanagen von seinen Untertanen erhält, war sie das Einkommen aus dieser Arbeitsstelle, die sie schon seit den 70ern bekleidete, angewiesen. Ihr Chef in Washington sprach ihr gut zu und überzeugte sie davon, ihr märchenhaftes Schicksal anzunehmen und weiter als Empfangsassistentin bei ihm tätig zu bleiben. Und so wurde sie zu einer – inzwischen recht erfolgreichen - Pendler-Königin.

Weiterlesen
4988

der-conciergeUnsere besondere Buchempfehlung für Empfangsdamen und -herren:

 

Der Concierge – Vom Glück, für andere da zu sein

 

Eigentlich ist dieses Buch eine wunderbare Lektüre für JEDEN Dienstleister. Aber ganz besonders möchten wir die Biographie von Jürgen Carl, Chefcongierge des Grandhotels „Steigenberger Frankfurter Hof“, jedem Empfangsmitarbeiter ganz besonders ans Herz legen. Es macht große Freude, die Welt durch Herrn Carl´s Augen zu betrachten. Mit seiner positiven Grundeinstellung gelingt es ihm seit beinahe 50 Jahren, dass sich Besucher seines Empfangs wohl fühlen und gerne wiederkommen.

 

Er verbindet fachliche Kompetenz mit menschlicher Wärme. Durch seine Definition von Dienstleistung befördert er sich immer wieder vom „Diener“ zum geschätzten Gastgeber. Obwohl er inzwischen bereits ein Alter von 74 Jahren erreicht hat, denkt er nicht ans Aufhören, sondern bleibt seinem geliebten Empfang weiterhin treu.

Weiterlesen
5020

mainzhospitalityDie Reception+ Familie ist gewachsen! Seit Anfang 2014 haben wir tatsächlich ein Schwester-Unternehmen im fernen New York.

Wie es dazu kam? Einer unserer Geschäftspartner war nach einer Präsentation unseres Geschäftsmodells so begeistert, dass er beschloss, unsere Services auch in den USA anzubieten. 

 

Was daraus geworden ist, sehen Sie auf der neuen Website: www.mainzhospitality.com.

 

Viele deutsche USA-Reisende haben den Eindruck, dass Service in der Gastronomie, Hotellerie und im Einzelhandel in den USA viel freundlicher sei als in Deutschland. Umso mehr waren wir überrascht zu hören, dass man an Rezeptionen und in Konferenzbereichen von vielen US-Unternehmen noch nicht viel von Dienstleistungsorientierung merkt. Und das werden wir nun gemeinsam ändern!

Weiterlesen
Powered by EasyBlog for Joomla!